Bericht
05.07.2008
Großwarasdorf (Bgld), Kulturzentrum KUGA
Reggae Fest
Text: Reno

Support für "Tosh meets Marley"

Nach zwölf Jahren also unser erster Auftritt im Burgenland...jenes Bundesland welches als die gedankliche Geburtsstätte von White Vibration angesehen werden kann.

Unser Weg führte uns nach Großwarasdorf, einem kleinen beschaulichen Dorf (oder sagen wir Städtchen) mit etwa 700 Ew. im Bezirk Oberpullendorf. Dort gibt es einen recht aktiven Kulturverein, der im dortigen Veranstaltungszentrum "KUGA" wirklich ansprechende Arbeit leistet. (siehe auch www.kuga.at).
Wir waren dort beim ersten Reggae-Festival zu Gast und das wir dort mit wirklichen Legenden der Reggaemusik die Bühne teilen durften, ehrt uns natürlich sehr.

Dort angekommen, hieß es einmal warten, denn die Herren der "Fully Fullwood Band" - Tosh meets Marley verbanden ihren Soundcheck gleich mit einer kleinen Probe. Egal, wir erfreuten uns in der Zwischenzeit an den Leckerein im Backstagebereich und beobachteten die Altherren bei ihren Einstellarbeiten.

Um kurz nach 19 Uhr eröffneten dann die Local Hereos von der Kaliban Reggae Kruh den Abend ehe wir dann um ca. 20:30 nach kurzem Line-Check unser Live-Set in Angriff nahmen. Trotz eher beschaulich gefüllten Saal war die Stimmung gut und unser Programm wurde dankend aufgenommen. Burgenland hat halt den Reggae quasi im Blut !
Eine gute Stunde dauerte unser Set und es war wirklich eine Freude zu spielen.
Tosh meets Marley, Kaliban Reggae Kruh und White Vibration
Nach uns folgten dann Tosh meets Marley und die Besetzung liest sich wirklich wie das "who is who" der Reggaemusik. Einige von ihnen sind schon über 30 Jahre im Reggae-Business tätig.
Fully Fullwood: Gründer und Bandleader der legendären "Soul Syndicate"-Band, Mitglied bei Peter Tosh´s Band "Word, Sound and Power", Bob Marley, Dennis Brown usw...
Tony Chin: auch schon über 30 Jahre im Reggae-Geschäft, u.a. mit Bob Marley, Burning Spear, Gregory Isaacs oder auch Big Mountain
Georges Kouakou: u.a. Produzent von Alpha Blondy´s "Cocody Rock" oder "Jerusalem"
Vince Black: u.a. Gitarrist bei Black Uhuru
Junior Marvin: u.a. Gitarrist bei Bob Marley & The Wailers

Junior Marvin Wie der Name "Tosh meets Marley" schon sagt, gab es eine Mischung von perfekt dargebotenen Marley und Tosh Klassikern. Ein zweistündiges Programm der Extraklasse…wenn man bedenkt das beim Soundcheck teilweise noch Uneinigkeit herrschte, so war beim Auftritt davon nichts mehr zu hören.

Den Schlusspunkt des Abends setzte dann die aus Wien stammende Gruppe Emiliano & Band. Leider waren nicht mehr allzuviele Besucher anwesend. Die Band hätte sich wahrlich mehr verdient.
Für uns war es aufjedenfall ein unvergesslicher Abend an dem natürlich ein Gruppenfoto mit den Legenden nicht fehlen durfte und wir hoffen natürlich, dass sich wieder einmal eine Gelegenheit ergeben wird mit solchen Kalibern die Bühne zu teilen.

zurück zur Übersicht